Home
Trickfilm, Broadcast
und Audio...
Ihr Spezialanbieter, Distributor und Systemintegrator
für computergestützte Audio-, Trickfilm- und Video-Produktionssysteme.
NewsMessen und EventsPressespiegel
Aktuelle Meldungen

[ Seite: 1 | 2 | 3 | 4 ... 38 ]
CTP Pro 5 im Anmarsch
Newsmeldung vom 12.07.2016 - [per Mail versenden]
CTP Logo
CTPDas neue CTP Pro 5, an dem momentan noch letzte Hand angelegt wird, entwickelt sich prächtig und kommt bald zur Auslieferung. CTP Pro 5 enthält - neben einer Reihe weiterer signifikanter Verbesserungen - die lange ersehnten Themes! Es wird eine Auswahl aus 10 verschiedenen Benutzeroberflächen-Designs geben, aus denen man jederzeit wählen kann.

Jeder, der CTP 4 seit Juni 2016 erworben hat, erhält ein kostenloses Upgrade sobald CTP 5 verfügbar ist. Für jeden anderen CTP Nutzer wird es vergünstigte Upgrade-Möglichkeiten geben.

Bleiben Sie dran!



Lynx Hilo: viele Möglichkeiten - ein Gerät
Newsmeldung vom 06.07.2016 - [per Mail versenden]
Lynx Studio Technology Logo
Lynx Studio TechnologyJa gut, wir wissen es. Diese ganze "Schweizer Messer" Analogie ist hinlänglich bekannt. Und bis heute haben wir diese offensichtliche Metapher vermieden, seit wir Hilo 2012 in den Markt eingeführt haben.

Bis dato haben wir immer die herausragende Audio-Qualität von Hilo in den Vordergrund gestellt. Die innovative Bedienung per Touch Screen ist nach wie vor einmalig im 2-Kanal Markt. Die nach oben offene Ausstattungsliste noch immer führend. Inzwischen wurden DSD Playback, Real Time Analyzer, Tongenerator und eine Unmenge an Benutzeroptionen über kostenlose Firmware-Updates nachgerüstet. Und es kommt noch mehr! Die kompromisslose Mac/PC-Kompatibilität ist ein Merkmal, das viele Mitbewerber entweder vergessen oder gar ignoriert haben. Es sind eine Menge Sachen, die man am Hilo mögen kann. Es gibt somit gar keinen Grund für "billige" Marketing-Methoden. Oder etwa doch?

Ist es unpassend, Hilo als Schweizer Messer zu bezeichnen, bei all dem, was er kann und bietet? So unkreativ es sein mag, ja, es paßt!

So haben wir Hilo zum "Schweizer Messer für Audioschaffende" gekürt. In den nächsten Wochen werden wir uns jede einzelne "Klinge" vornehmen, die Hilo enthält und kurz von allen Seiten beleuchten.

Der primäre Grund für die Entwicklung: Hilo wurde für Mastering konzipiert.



Diamond Cut CDs zu Sonderpreisen
Newsmeldung vom 16.03.2016 - [per Mail versenden]
Diamond Cut Logo
Diamond CutDie in einer fast 30-jährigen Zusammenarbeit von Diamond Cut Productions und des Thomas Alva Edison Museums entstandenen Audio CDs mit Musikraritäten aus dem Edison Schallplattenarchiv der 1920er und 1930er Jahre sind momentan in einer Auswahl zu Sonderpreisen erhältlich. Das verwendete Material ist eine Auswahl aus bisher unveröffentlichten Aufnahmen der Edison Company. Die meisten Künstler auf diesen Aufnahmen waren in den dreißiger, vierziger und fünfziger Jahren des letzten Jahrhunderts bekannte Jazz- und Big Band- Größen.

Zur Auswahl stehen beispielsweise Aufnahmen von Rudy Vallee and His Connecticut Yankees, der mit seinem Gesangsstil, quasi über Nacht zur Sensation früher Radioausstrahlungen der späten 1920er Jahre wurde oder The Marvelous Melodies of Peter Mendoza, vorgetragen von Al Bowlly zusammen mit den exzellenten Orchestern von Ray Noble und Roy Fox oder Ernest V. Stoneman (and his Dixie Mountaineers) mit altmodischen Balladen und traditioneller Lagerfeuermusik der 1920er Jahre oder Eva Taylor with Clarence Williams, die zur großen Tradition von Variete Sängerinnen gehörte, die einen besonders vitalen Anteil an der Jazz Szene in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts trug oder Ray Noble Plays Ray Noble & Others, dessen hier vorliegenden Aufnahmen weiterhin zu den besten aller Zeiten zählen.

Insgesamt 14 verschiedene CD-Editionen aus dem Hause Diamond Cut Productions stehen zur Auswahl. Die Stückzahlen sind begrenzt. Das Angebot gilt, solange der Vorrat reicht!

Alle Aufnahmen auf den Diamond Cut Audio CDs wurden jeweils mit hohem Aufwand und liebe zum Detail in monatelanger Kleinarbeit restauriert, mehr als 80 Jahre nachdem die Originalaufnahmen gemacht wurden.





Updates für alle FabFilter PlugIns
Newsmeldung vom 10.02.2016 - [per Mail versenden]
FabFilter Logo
FabFilterDie Amsterdamer Softwareschmiede FabFilter hat für alle verfügbaren PlugIns kleinere Updates herausgebracht und sorgt so dafür, daß seit dem letzten Update im Dezember 2015 aufgetauchte Softwareprobleme zeitnah beseitigt werden.

Folgende Updates gibt es:

  • Alle PlugIns laufen nun wieder unter Windows XP.
  • Es gibt eine Lösung für einen Softwarefehler im AU Validierungs-Werkzeug in Logic unter OS X 10.6 bis 10.8, der dazu führen konnte, daß die FabFilter AU PlugIns nicht sicher erkannt wurden.
  • High DPI Unterstützung ist nun auch für Windows Versionen vor Windows 8.1 verfügbar.
  • Softwarefehler in den VST3 Versionen aller PlugIns beseitigt, der zum Absturz von FL Studio oder andere Hosts führen konnte, wenn ein PlugIn aus einer laufenden Session entfernt wurde.
  • Beseitigung möglicher Dropouts im Real-Time Level Display von Pro-L, Pro-C 2, Pro-DS und Pro-G, sobald auf dem Host eine Puffergröße von 4096 verwendet wurde.
  • Softwarefehler in den AAX und RTAS Versionen von Pro-C 2 beseitigt, der die Verfügbarkeit der Wet Gain und Dry Gain im Mapping von Pro Tools verhinderte.
  • Softwarefehler in FabFilter One beseitigt, der dazu führen konnte, daß funktionierende Presets, die mit einer Vorversion erzeugt wurden, nicht geladen werden können.
  • Softwarefehler in FabFilter Pro-C 2 behoben, der verhinderte, daß das Side Chain EQ Mid Band deaktiviert wird, obwohl die komplette Side Chain Sektion bereits ausgeschaltet ist. Problem mit einem sehr kleinen DC Offset im Ausgang von FabFilter Micro, Simplon, Volcano 2 und Timeless 2 wurde behoben.
  • Die AAX PlugIns der 2er-Versionen (beispielsweise Pro-Q 2 oder Volcano 2) erschieden in Pro Tools in der Mini Track Ansicht nur als '2'. Dieser Fehler wurde beseitigt.
  • Der FabFilter Pro-DS OS X Installer enthält nun auch wieder die Mono VST2 Version. Diese wurde in der Vorversion von Pro-DS bedauerlicherweie vergessen.
  • Weitere kleinere Bug Fixes hier und dort...


Selbstverständlich sind alle Updates für alle FabFilter Benutzer kostenlos. Wir empfehlen, baldmöglich upzudaten.



Neues Produktionsbeispiel in CTP Pro Galerie: Lapso Puelo
Newsmeldung vom 09.12.2015 - [per Mail versenden]
CTP Logo
Es gibt ein neues Beispiel einer mit CTP Pro erstellten Trickfilmproduktion in unserer CTP Pro Galerie.

Titel der Produktion: Lapso Puelo


[ Seite: 1 | 2 | 3 | 4 ... 38 ]
Start
Newsticker

Lynx Hilo: viele Möglichkeiten - ein Gerät, Teil 3
Newsmeldung lesen

CTP Zeichentrick Software Version 5 wird ausgeliefert
Newsmeldung lesen

Diamond Cut Forensics Sonderaktion
Newsmeldung lesen

Lynx Hilo: viele Möglichkeiten - ein Gerät, Teil 2
Newsmeldung lesen

Fabfilter Summer Sale
Newsmeldung lesen

Neu im Webshop
Produkte für Audio & Animation


Drumagog Platinum 5.2 Supersonic Edition Download
298,00 EUR
259,00 EUR

ÜBER UNS
Unser Profil
Unsere Partner


DBS GmbH
Oberhöchstadter Str. 10
D-61440 Oberursel

Tel. 06171-582010
Fax 06171-582012



Folgen Sie uns
Neuigkeiten rund um unsere Produkte